Creatures of the Night

Düstere und mystische Wesen treffen hier in Durham, England aufeinander. Sie kämpfen ums Überleben und bekämpfen sich gegenseitig. Was wirst du sein? Jäger/in oder Gejagte/r?
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Es ist tiefschwarze Nacht in Durham! Haltet die Augen offen!
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Baumhaus mit Grunstück der Schneeleoparden
Mein Imperium - Seite 8 EmptyDi Mai 07, 2013 7:42 am von Danika

» North Carolina Hotel
Mein Imperium - Seite 8 EmptyDi Mai 07, 2013 5:55 am von Maddox

» Villa der grünen Drachen
Mein Imperium - Seite 8 EmptyDo Aug 09, 2012 8:23 am von Luca

» Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast
Mein Imperium - Seite 8 EmptyDo Aug 09, 2012 8:13 am von Zac

» Café ~Super Natural~
Mein Imperium - Seite 8 EmptyMo Jul 23, 2012 9:52 am von Lilith

» Die Straßen von Durham
Mein Imperium - Seite 8 EmptySo Jul 15, 2012 10:14 am von Lilith

» Mein Imperium
Mein Imperium - Seite 8 EmptyMo Nov 21, 2011 11:30 pm von Gast

» Einkaufsstraße
Mein Imperium - Seite 8 EmptyDo Nov 17, 2011 2:01 am von Gast

» Das ~Neutral~
Mein Imperium - Seite 8 EmptyDo Nov 17, 2011 12:13 am von Gast

Die aktivsten Beitragsschreiber
Mystique
Mein Imperium - Seite 8 Links111Mein Imperium - Seite 8 Mitte111Mein Imperium - Seite 8 Rechts11 
Luca
Mein Imperium - Seite 8 Links111Mein Imperium - Seite 8 Mitte111Mein Imperium - Seite 8 Rechts11 
Zac
Mein Imperium - Seite 8 Links111Mein Imperium - Seite 8 Mitte111Mein Imperium - Seite 8 Rechts11 
Phillipp
Mein Imperium - Seite 8 Links111Mein Imperium - Seite 8 Mitte111Mein Imperium - Seite 8 Rechts11 
Emiliana
Mein Imperium - Seite 8 Links111Mein Imperium - Seite 8 Mitte111Mein Imperium - Seite 8 Rechts11 
Illium
Mein Imperium - Seite 8 Links111Mein Imperium - Seite 8 Mitte111Mein Imperium - Seite 8 Rechts11 
Vincent
Mein Imperium - Seite 8 Links111Mein Imperium - Seite 8 Mitte111Mein Imperium - Seite 8 Rechts11 
Tally
Mein Imperium - Seite 8 Links111Mein Imperium - Seite 8 Mitte111Mein Imperium - Seite 8 Rechts11 
Lilith
Mein Imperium - Seite 8 Links111Mein Imperium - Seite 8 Mitte111Mein Imperium - Seite 8 Rechts11 
Katherina Petrova
Mein Imperium - Seite 8 Links111Mein Imperium - Seite 8 Mitte111Mein Imperium - Seite 8 Rechts11 
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 20 Benutzern am Mo Jun 16, 2014 7:28 pm

Teilen
 

 Mein Imperium

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
AutorNachricht
Illium
Einzelgänger
Einzelgänger
Illium

Anzahl der Beiträge : 91
Rang : 99
Anmeldedatum : 30.05.11

Mein Imperium - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Mein Imperium   Mein Imperium - Seite 8 EmptyDo Aug 11, 2011 3:04 am

Die Jägerin keuchte leise, als ich vor ihren Augen mein Hemd zerriss. Auch beobachtete ich, wie sie sich über die Lippen leckte, was mich wirklich erregte. Auf meine Aufforderung legte sie ihre Hand in meine und stand auf. Ihre andere Hand glitt über meine starke Brust und ihr Blick haftete ebenso darauf. "Ich fühle mich geschmeichelt. Doch bin ich kein Museumsstück. Komm, Jägerin. Ich zeige dir, wozu dieser Körper imstande ist.", lockte ich sie mit tiefer inbrünstiger Stimme und zog sie in mein Schlafzimmer.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



Mein Imperium - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Mein Imperium   Mein Imperium - Seite 8 EmptySa Aug 13, 2011 12:10 am

Ich griff nach seiner Hand, nur konnte ich meinen Blick nicht von seinem staken und männlichen Oberkörper lösen. Es war mir klar das ihm das nicht entging und bei seinem überheblichen Kommentar gab ich ein genervtes schnauben von mir. Doch bei seinen weiteren Worten lief mir erneut ein Schauer über den Rücken und so ließ ich mich von ihm mitziehen. Dieser Engel war unmöglich doch leider reizte er mich bis aufs äußerste. Hin und her gerissen mich ihm wieder zu entziehen ging ich mit ihm in sein Schlafzimmer.
Nach oben Nach unten
Illium
Einzelgänger
Einzelgänger
Illium

Anzahl der Beiträge : 91
Rang : 99
Anmeldedatum : 30.05.11

Mein Imperium - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Mein Imperium   Mein Imperium - Seite 8 EmptySa Aug 13, 2011 2:34 am

Erst schnaubte sie genervt bei meinen selbstverliebten Worten doch als ich weiter sprach ließ sie sich mit ziehen. Im Schlafzimmer angekommen, fackelte ich nicht lange und warf sie beinah aufs Bett. Direkt lag ich über ihr, meine Hände links und rechts neben ihrem Gesicht abgestützt und sah auf sie herab, während ich meine Flügel leicht ausbreitete. "Bereit, Jägerin?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



Mein Imperium - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Mein Imperium   Mein Imperium - Seite 8 EmptySa Aug 13, 2011 9:59 am

Illium fackelte nicht lange im Schlafzimmer und warf mich auf sein Bett. Ich landete so dass ich jetzt unter ihm meine Beine schon leicht gespreizt hatte und sah zu ihm auf. Erneut mustere ich ihn als er die Flügel ausstreckte und schmunzelte leicht bei seinen Worten. „Als ob du dir nicht nehmen würdest was du haben willst.“ Dabei veränderte ich kurz meine Position und fuhr ich mit meinem Knie über sein Geschlecht am Stoff seiner Hose.
Nach oben Nach unten
Illium
Einzelgänger
Einzelgänger
Illium

Anzahl der Beiträge : 91
Rang : 99
Anmeldedatum : 30.05.11

Mein Imperium - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Mein Imperium   Mein Imperium - Seite 8 EmptySa Aug 13, 2011 11:40 am

Rau lachte ich auf, als ich zwischen ihren Schenkeln lag und sie erwiderte das ich mir doch sowieso nehme was ich will. "In der Tat. Da kann ich dir nicht widersprechen." Kurz zischte ich leise auf, als sie mit ihrem Knie mein hartes Glied streifte und beugte mich dann zu ihr herab. Meine Flügel verdeckten unsere Körper und Engelsstaub rieselte auf sie herab. "Noch etwas kosten?", fragte ich mit tiefer Stimme, denn ich wusste nicht, wie lange die Wirkung noch anhielt. So wenig, wie sie gekostet hatte, würde sie bald verfliegen und wer weiß, was sie dann tat.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



Mein Imperium - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Mein Imperium   Mein Imperium - Seite 8 EmptySo Aug 14, 2011 10:20 pm

Sein raues lachen durchzog mich heiß und erwiderte das er mir da nicht widersprechen konnte. Wissend sah ich ihn an und lächelte leicht. Illium zischte leise auf als ich mit meinem Knie über sein hartes Geschlecht rieb und beugte sich zu mir herab. Seine Flügel verdecken und völlig und mir wurde ein wenig anders. Was machte ich hier überhaupt!? Sonst war ich doch auch nicht so und ich spürte das Wut in mir aufkam. Erneut rieselte dieser Engelsstaub auf mich herab und er fragte mich mit tiefer Stimmer ob ich noch was kosten wollte. Grob schob ich ihn von mir runter und setzte mich wieder aufrecht „Was soll das? Manipulierst du mich?“ fragte ich ihn schnippisch und sah ihn verwirrt an. Mein Brustkorb senkte sich schwer atmend wobei ich ihm in die eisblauen Augen sah.
Nach oben Nach unten
Illium
Einzelgänger
Einzelgänger
Illium

Anzahl der Beiträge : 91
Rang : 99
Anmeldedatum : 30.05.11

Mein Imperium - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Mein Imperium   Mein Imperium - Seite 8 EmptyMo Aug 15, 2011 7:50 am

Ein Knurren entfuhr meinem Brustkorb als sie mich von sich schob und aufrichtete. Das wars dann wohl! "Manipulieren? Das finde ich ein sehr starkes Wort. Nein, ich manipuliere dich nicht. Es war deine eigene Entscheidung, Liebes. Ich habe dich zu nichts gezwungen!" Die Worte kamen drohend und meine Augen blitzten wie Eiskristalle. Meine Erektion stach deutlich hervor und ich hatte auch nicht vor, sie zu verbergen. So stand ich auf und ging gemächlich und anmutig zur Bar rüber, um mir einen Drink zu mixen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



Mein Imperium - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Mein Imperium   Mein Imperium - Seite 8 EmptyMo Aug 15, 2011 10:19 pm

Sein knurren ging mir durch Mark und Knochen doch war ich zu aufgewühlt und sah ihn direkt an. „Das mag sein! Doch hast du nachgeholfen da bin ich mir sicher“ schossen die Worte aus mir heraus. Seine Worte kamen drohend und seine Augen blitzenden kalt auf. Er verbarg seine Erektion nicht und stand auf um sich gemächlich drüben an der Bar einen Drink zu mixen. Ebenfalls erhob ich mich und ging in Richtung Fahrstuhl. „Ich denke es ist besser wenn ich jetzt gehe.“ Sagte ich im in vorbei gehen. „Wenn was sein sollte ich bin trainieren.“ Denn das brauchte ich jetzt wirklich. Ich drückte auf dem Knopf vom Fahrstuhl und hoffte dass er schnell hier oben sein würde.
Nach oben Nach unten
Illium
Einzelgänger
Einzelgänger
Illium

Anzahl der Beiträge : 91
Rang : 99
Anmeldedatum : 30.05.11

Mein Imperium - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Mein Imperium   Mein Imperium - Seite 8 EmptyDi Aug 16, 2011 8:14 am

Ich zuckte die Schulter und tat unwissend. Dann stand ich auf um mir einen Drink zu mixen. Dabei verbarg ich meinen Ständer in keinster Weise. An der Bar angekommen, schenkte ich mir Scotch ein und schwenkte ihn etwas im Glas ehe ich einen tiefen Schluck trank. "Tu, was du nicht lassen kannst. Du bist jederzeit Willkommen, wenn die Leidenschaft dich zerfrisst, stehe ich und mein Prachtexemplar dir gerne zur Verfügung." Ich schenkte ihr weiteren blitzenden Blick aus halb geschlossenen Lidern, in denen die Verführung lag.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



Mein Imperium - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Mein Imperium   Mein Imperium - Seite 8 EmptyMi Aug 17, 2011 9:51 am

Er zuckte nur mit der Schulter und tat auf unwissend worauf ich leicht schnaubte. Nachdem Illium sich einen Drink gemixt hatte trank er einen Schluck und meinte das ich tun sollte was ich nicht lassen könnte. Ich ballte meine Hände zu Fäusten und biss meine Zähne bei seinen folgenden Worten feste zusammen so dass sie leicht knirschten. Den Blick den er mir dabei zuwarf brachte das Fass zum überlaufen so das ich meine Augen von seinen abwenden musste um das glühen zu verbergen. Ungeduldig drückte ich auf dem Knopf herum bis der Fahrstuhl endlich kam. Ich hielt es für besser jetzt meinen Mund zu halten und als die Tür sich öffnete betrat ich den Innenraum. Als er sich schloss drückte ich auf Erdgeschoss und wartete ungeduldig bis er unten ankam. Mit schnellen Schritten verließ ich den Turm. Dieser Erzengel machte mich echt verrückt und ich brauchte irgendwas um mich jetzt ab zu reagieren. Der Trainingsraum der Gildenzentrale war jetzt genau das Richtige.
Nach oben Nach unten
Illium
Einzelgänger
Einzelgänger
Illium

Anzahl der Beiträge : 91
Rang : 99
Anmeldedatum : 30.05.11

Mein Imperium - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Mein Imperium   Mein Imperium - Seite 8 EmptyMi Aug 17, 2011 10:53 am

Ich schnaubte schon fast enttäuscht, als sie ungeduldig auf dem Knopf herum drückte, statt mir was entgegen zu setzen. Ich hörte deutlich, wie sie ihre Zähne knirschte und grinste schräg. "Viel Spaß, beim Dampf ablassen.", zwinkerte ich wieder frech, schob meine Hüfte aufreizend von links nach recht, dass ihr auch die Größe meines Geschlechts nicht entging und kippte meinen Scotch runter. Der Fahrstuhl kam an und sie stieg ein. Als die Türen sich geschlossen hatten, legte ich den Kopf leicht schräg und sah die geschlossenen Türen an. "Wirklich schade."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Illium
Einzelgänger
Einzelgänger
Illium

Anzahl der Beiträge : 91
Rang : 99
Anmeldedatum : 30.05.11

Mein Imperium - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Mein Imperium   Mein Imperium - Seite 8 EmptyMi Sep 07, 2011 7:21 am

Ich hatte einen Ständer der von hier bis Nepal reichte. So eine Scheiße aber auch. Diese Frau machte mich verrückt und reizte mich bis aufs Äußerste. Verdammter Dreck! Fluchend stellte ich mein Scotchglas mit einem lauten Klirren auf den großen Tisch im Essbereich und stapfte ins mein Schlafgemach. Weiber! Ich hatte gespürt, dass sie mich wollte. Mit meiner Hand rückte ich kurz meine Erektion zurecht um mir etwas Linderung zu verschaffen, was natürlich nicht wirklich gut half. Ich warf mich aufs riesige Bett und starrte an die Decke, meine schmerzende Erektion vollkommen ignorierend. Sie wird schon noch zurück kommen. Wenn schon nicht aus Sehnsucht, dann wegen des Jobs.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Illium
Einzelgänger
Einzelgänger
Illium

Anzahl der Beiträge : 91
Rang : 99
Anmeldedatum : 30.05.11

Mein Imperium - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Mein Imperium   Mein Imperium - Seite 8 EmptyDi Okt 11, 2011 10:16 pm

Die Jägerin verlor wegen ihrer Verletzung und des Blutverlusts ihr Bewusstsein. Doch ich fing sie schnell auf, hob sie auf meine Arme und flog mit ihr davon. Ich schützte sie mit meinem Körper vor dem eisigen Wind und als ich die Plattform meiner Terrasse erreichte, stürmte ich mit ihr hinein. Schnell rief ich in Gedanken Vampire herbei. "Seid vorsichtig.", grollte ich tief, als drei von ihnen eintrafen. "Wo sind die Ärzte?", fragte ich herrisch. Denn ich würde nur die Besten der Besten an sie heran lassen. Die Vampire wuselten eifrig herum und ich beobachtete sie genau, bei dem was sie taten. Schließlich waren es Vampire gewesen, die ihr diese Wunde zugefügt hatten. Der Sache würde ich noch auf den Grund gehen müssen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



Mein Imperium - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Mein Imperium   Mein Imperium - Seite 8 EmptyMi Okt 12, 2011 3:17 am

Immer noch umhüllte mich ein tiefes schwarz doch spürte ich ab und an dass ich bewegt wurde. Nach einer kurzen Zeit fühlte es sich wieder warm an und eine Erschütterung ließ mich vor Schmerz mein Gesicht verziehn. Ok ich kam wohl wieder zu mir denn Schmerzen hatte ich für kurze Zeit nicht gespürt. Ich zog die Luft ein roch sie! Vampyre!!! Sofort versuchte ich auf zu stehn doch hielt man mich immer noch fest. Illium? Suchte ich ihn in meinen Gedanken da der Geruch der Vampyre stärker war und es mich nach dem Vorfall beunruhigte wieder mit welchen in selben Raum zu sein. Schwach öffnete ich die Augen und blinzelte leicht um mich an das Licht zu gewöhnen. Doch konnte ich sie nicht lange offen halten da es mir in den Augen weh tat so das ich sie wieder schloss. Schick sie weg. Bitte. bat ich den Erzengel in Gedanken.
Nach oben Nach unten
Illium
Einzelgänger
Einzelgänger
Illium

Anzahl der Beiträge : 91
Rang : 99
Anmeldedatum : 30.05.11

Mein Imperium - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Mein Imperium   Mein Imperium - Seite 8 EmptyMi Okt 12, 2011 7:38 am

Ich hörte in meinem Kopf ihre Stimme und sah sie verwundert an. Kurz öffnete sie die Augen, schloss sie aber direkt wieder und ihre weiteren Worte ließen mich grübeln. "Raus hier! Alle!", donnerte ich grimmig. Als alles Vampire verschwunden waren, beugte ich mich über Ariel. "Sie sind weg. Aber deine Wunde muss fachmännisch versorgt werden. Du MUSST dich von einem Vampir behandeln lassen. Ein bisschen Blut, und du bist wieder ganz die Alte.", flüsterte ich nah an ihrem Ohr, während ich ihr übers Haar streichelte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



Mein Imperium - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Mein Imperium   Mein Imperium - Seite 8 EmptyMi Okt 12, 2011 9:39 am

In Gedanken bat ich ihn die Vampyre raus zu schicken und er kam meiner Bitte nach. Grimmig donnerte er das sie verschwinden sollten wobei seine Macht in der Stimme mit schwelgte. Ich hörte seine Stimme an meinem Ohr und ich nahm seinen Duft war als er sich über mich beugte. Der Geruch des Meeres und die würze des Salzes beruhigte mich sofort. Illium sagte das ich mich behandeln lassen musste worauf ich versuchte mit dem Kopf zu schütteln. „Nein kein Vampyr“, hauchte ich zischend vor Schmerz. Ich brauche nur Schlaf… schoss es mir durch den Kopf. Doch meine Gedanken waren ganz schwach, da ich erneut das Bewusstsein verlor.
Nach oben Nach unten
Illium
Einzelgänger
Einzelgänger
Illium

Anzahl der Beiträge : 91
Rang : 99
Anmeldedatum : 30.05.11

Mein Imperium - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Mein Imperium   Mein Imperium - Seite 8 EmptyMi Okt 12, 2011 10:15 pm

Entrüstet schnaubte ich auf ihren unbeugsamen Willen. "Stures Frauenzimmer!", murmelte ich durch zusammen gebissenen Zähnen. "Wie du meinst.", kam es nicht wirklich begeistert über meine Lippen. Doch blieb ich bei ihr. Wachte die ganze Zeit über sie und schickte jeden Vampir fort, der den Raum betrat. Alex! Such nach der Ursache für diesen Angriff. Acht Vampire haben die Jägerin angegriffen. Auf offener Straße. Ich will den Grund wissen und ich will Köpfe rollen sehen!, sandte ich meinem treuen Freund.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



Mein Imperium - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Mein Imperium   Mein Imperium - Seite 8 EmptyDo Okt 13, 2011 10:07 am

Ich bekam seine gemurmelten Worte noch mit und auch die mit wenig Begeisterung. Trotz meiner schweren Verletzung umspielte ein lächeln meine Lippen und ich verlor erneut mein Bewusstsein. Alles um mich herum war schwarz und doch zog ich die Luft ein als ich spürte dass ich auf was weichen lag. So verführerisch und betörend was dazu führte das ich in einen langen Schlaf fiel. Irgendwann wurde ich dann auch so langsam wach und bewegte mich vorsichtig. Gut es schmerzte nicht mehr und automatisch griff ich mir mit meine Hand an die Stichverletzung. Von außen schien es verheilt zu sein und ich öffnete die Augen. Ich lag in einem großen Bett. Moment es war SEIN Bett! Bei diesem Gedanken biss ich mir leicht auf die Unterlippe und sah mich dann ihm Raum um. Als ich ihn erblickte lächelte ich leicht und fragte mich ob er die ganze Zeit hier gewesen war. „Hey“ sagte ich leise. Ich wusste nicht genau wie ich reagieren sollte da ihn das Ereignis und auch die Tatsache dass ich Halbvampyrin bin, bestimmt verärgert hatten. Also machte ich mich jetzt auf eine gewaltige Diskussion gefasst.
Nach oben Nach unten
Illium
Einzelgänger
Einzelgänger
Illium

Anzahl der Beiträge : 91
Rang : 99
Anmeldedatum : 30.05.11

Mein Imperium - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Mein Imperium   Mein Imperium - Seite 8 EmptyFr Okt 14, 2011 10:07 am

Ehe sie wieder das Bewusstsein verlor, lächelte sie und ich sah sie verwirrt an. Die ganze Zeit, während sie in meinem Bett lag, war ich bei ihr und sah genau, wie ihre äußeren Wunden verschwanden. Endlich öffnete sie die Augen und bekam ein schwaches *Hey* zustande. "Warum hast du nichts gesagt?", kam es grollend über meine Lippen. Ich war zwar erleichtert, dass es ihr besser ging und sie wieder bei Bewusstsein war, doch dass sie mir das verheimlicht hatte, konnte ich nicht verzeihen. "Wann wolltest du es mir sagen? Und wieso weiß niemand etwas davon?", baute ich mich vor ihr auf und meine Stimme war tief und murrend.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



Mein Imperium - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Mein Imperium   Mein Imperium - Seite 8 EmptyFr Okt 14, 2011 9:56 pm

Nach einer langen Zeit wurde ich wieder wach und mir ging es eigentlich wieder ganz gut. Nur das ich noch sehr schwach war. Leider musste ich mich wirklich darum kümmern um ein bisschen Blut in mich auf zu nehmen. Doch ich hasste das. Als Halbvampyrin war es nicht wirklich schmackhaft für mich und dennoch verlangte es die zweite Hälfte von mir. Ich bekam nur ein schwaches >Hey> heraus und machte mich jetzt auf ein Donnerwetter gefasst. Sofort fing Illium mit seinem Verhör an und er war so wie erwarte nicht begeistert. „Weil es dich nichts angeht.“, erwiderte ich knapp. „Gar nicht!“ schoss es aus mir heraus als er meinte wann ich es ihm erzählen wollte. „Weil es niemanden was angeht, was ich bin.“, blockte ich ab. Er war sowie so zu nah an mich heran kommen. Ich hatte nie nähe zu gelassen so das überhaupt jemand mein Geheimnis entdecken konnte. Es sei denn er war ein Vampyr den ich töten musste. Ich seufzte leise und wusste dass es jetzt in einem gewaltigen Krach enden würde.
Nach oben Nach unten
Illium
Einzelgänger
Einzelgänger
Illium

Anzahl der Beiträge : 91
Rang : 99
Anmeldedatum : 30.05.11

Mein Imperium - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Mein Imperium   Mein Imperium - Seite 8 EmptySo Okt 16, 2011 6:01 am

Ihre Antworten gefielen mir schonmal gar nicht und so sah ich sie dementsprechend verbissen an. Mittlerweile stand ich und sah auf sie herunter, mit den Armen vor der Brust verschränkt, die Flügel halb hochgezogen vor Anspannung. "DU arbeitest für MICH! ICH habe das RECHT ALLES über dich zu wissen. Schließlich könntest du hier Geheimnisse erfahren, die für niemanden sonst bestimmt sind.", erwiderte ich mit scharfer Stimme in der die Macht bebte. "MICH geht es sehr wohl etwas an, wenn ich dich bei mir wohnen lasse. Du könntest eine Gefahr für alle sein!", donnerte ich los und begann auf und ab zu gehen, um meine Wut etwas zu kompensieren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



Mein Imperium - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Mein Imperium   Mein Imperium - Seite 8 EmptyMo Okt 17, 2011 3:00 am

Illium wirkte verbissen und stand jetzt vor mir mit den Armen verschränkt vor seiner Brust. Ich hielt seinem Blick dabei stand als er mit scharfer Stimmt an fing zu sprechen. „Ja stimmt. Ich arbeite für dich und NEIN hast du nicht! Aber so was wie PRIVATSPHÄRE kennst du ja nicht!!“ donnerte ich jetzt verärgert zurück. Seine Stimme war so scharf das sich seine ganze Macht darin wieder spiegelte was mich leicht schlucken ließ, doch versuchte ich mich nicht davon beeindrucken zu lassen. „Oh ich bin sehr schweigsam falls du es nicht gemerkt hast!“ erwiderte ich scharf. „Gefahr!?“ donnerte ich ebenfalls wieder. „Du hast dir doch bestimmt so viele Informationen über mich eingeholt das du sicher mit bekommen hast das meine Akte sauber ist. Wieso sollte ich eine Gefahr für alle sein wenn ich ja selber ein Problem mit der Halbvampyrin in mir habe!“, verteidigte ich mich sofort. Ich atmete tief durch und versuchte das zittern wegen des Adrenalins zu unterdrücken. Ich war echt Stock sauer und spürte wie schwach ich noch war, da mir leicht schwindelig wurde.
Nach oben Nach unten
Illium
Einzelgänger
Einzelgänger
Illium

Anzahl der Beiträge : 91
Rang : 99
Anmeldedatum : 30.05.11

Mein Imperium - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Mein Imperium   Mein Imperium - Seite 8 EmptyMo Okt 17, 2011 4:45 am

Ganz schön tough, wie sie mir die Stirn bot. Doch das würde an meiner Wut nichts ändern. Um mich zu zügeln lief ich auf und ab. Die Flügel leicht hochgezogen, damit sie nicht auf dem Boden schleiften. "Natürlich habe ich Erkundigungen eingeholt!", schoss ich scharf zurück. "Gefahr aus dem Grund, weil du mir verschwiegen hast, wer du wirklich bist." Ich war ihrem Gesicht mit meinem nun ganz nahe und die Worte verließen bedrohlich meine Lippen. "Ach Himmel Herr Gott, Ariel!", donnerte ich dann los und fuhr mir mit den Fingern durchs Haar. "Es ist mir egal, ob du ein Problem damit hast. Ich hab ein Problem damit, wenn man Geheimnisse vor mir hat." Ich war mir plötzlich nicht mehr sicher, ob sie die Richtige für diesen Auftrag war...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



Mein Imperium - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Mein Imperium   Mein Imperium - Seite 8 EmptyMo Okt 17, 2011 6:07 am

Er schoss zurück dass er es hatte und erklärte den Grund weshalb ich eine Gefahr sei. Dabei kam er meinem Gesicht sehr nahe so dass ich schlucken musste. Doch meine Augen funkelten ihn immer noch an wobei sie jetzt grün auf blitzten. Er fluchte und fuhr sich mit der Hand ins Haar. „Die hab ich nicht nur vor dir! Keiner weiß davon!“ Erwiderte ich schnippisch. „Aber ich kann dich beruhigen! Es war das einstige.“ Ich seufzte leicht und sah kurz von ihm ab um mich wieder sammeln. „Was das mit dem Vampyren angeht hab ich keine Ahnung was das war. Ich hab erst wenige Energieehen und Gerüche wahrgenommen.“, versuchte ich jetzt das Thema zu wechseln. "Was hätte ich den machen sollen?" ich war nie eine gewesen die feige davon rannte.
Nach oben Nach unten
Illium
Einzelgänger
Einzelgänger
Illium

Anzahl der Beiträge : 91
Rang : 99
Anmeldedatum : 30.05.11

Mein Imperium - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Mein Imperium   Mein Imperium - Seite 8 EmptySo Okt 23, 2011 12:21 pm

Ich knurrte tief in der Kehle als sie weiter sprach. "Ausreden, Ariel! Das sind doch alles Ausreden!", fuhr ich sie an und machte eine wegwerfende Handbewegung. Dann ließ ich mich auf einen der Sessel fallen, die extra für Flügel hergestellt worden waren. Wieder und wieder fuhr ich mir mit der Hand durchs Haar und raufte es. "Wir werden der Sache auf den Grund gehen. Alex kümmert sich bereits darum." Hah!, entfuhr es mir selbst in Gedanken sarkastisch. Sie ist ein gottverdammter Vampir und heilt bereits von selbst. Benachrichtige mich, sobald du Näheres weißt. "Hilfe rufen?", schlug ich ironisch auf ihre Frage vor.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




Mein Imperium - Seite 8 Empty
BeitragThema: Re: Mein Imperium   Mein Imperium - Seite 8 Empty

Nach oben Nach unten
 
Mein Imperium
Nach oben 
Seite 8 von 9Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» ... ich mein altes Leben vermisse
» Mein Ex liebt jemand anderes!!
» Hoffnung vergebens - Nochmann will nur Freundschaft
» Ich kenne beide Seiten !!
» meine ex sich gemeldet hat und wir jetzt wieder kontakthaben

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Creatures of the Night :: Durham :: Wohnbereich :: Wohnblocks :: Engelreich-
Gehe zu: