Creatures of the Night

Düstere und mystische Wesen treffen hier in Durham, England aufeinander. Sie kämpfen ums Überleben und bekämpfen sich gegenseitig. Was wirst du sein? Jäger/in oder Gejagte/r?
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Es ist tiefschwarze Nacht in Durham! Haltet die Augen offen!
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Baumhaus mit Grunstück der Schneeleoparden
Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 EmptyDi Mai 07, 2013 7:42 am von Danika

» North Carolina Hotel
Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 EmptyDi Mai 07, 2013 5:55 am von Maddox

» Villa der grünen Drachen
Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 EmptyDo Aug 09, 2012 8:23 am von Luca

» Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast
Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 EmptyDo Aug 09, 2012 8:13 am von Zac

» Café ~Super Natural~
Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 EmptyMo Jul 23, 2012 9:52 am von Lilith

» Die Straßen von Durham
Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 EmptySo Jul 15, 2012 10:14 am von Lilith

» Mein Imperium
Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 EmptyMo Nov 21, 2011 11:30 pm von Gast

» Einkaufsstraße
Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 EmptyDo Nov 17, 2011 2:01 am von Gast

» Das ~Neutral~
Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 EmptyDo Nov 17, 2011 12:13 am von Gast

Die aktivsten Beitragsschreiber
Mystique
Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Links111Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Mitte111Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Rechts11 
Luca
Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Links111Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Mitte111Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Rechts11 
Zac
Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Links111Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Mitte111Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Rechts11 
Phillipp
Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Links111Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Mitte111Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Rechts11 
Emiliana
Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Links111Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Mitte111Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Rechts11 
Illium
Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Links111Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Mitte111Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Rechts11 
Vincent
Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Links111Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Mitte111Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Rechts11 
Tally
Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Links111Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Mitte111Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Rechts11 
Lilith
Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Links111Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Mitte111Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Rechts11 
Katherina Petrova
Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Links111Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Mitte111Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Rechts11 
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 20 Benutzern am Mo Jun 16, 2014 7:28 pm

Teilen
 

 Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 8 ... 14  Weiter
AutorNachricht
Mystique
Super-Admin
Super-Admin
Mystique

Anzahl der Beiträge : 266
Rang : 299
Anmeldedatum : 29.05.11

Spezies
Name: Mystique DaSilva
Alter: 26
Spezies: Mediale

Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast   Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 EmptyMo Jun 20, 2011 10:36 am

Das er es hoffte, verwirrte Mystique ein wenig. Wollte er gut für sie reichen? Wollte er, das er ihr gefiel? Sie wollte ihm gefallen. Tat sie es? Als sie zaghaft ihre Fingerspitzen nach seiner Erektion ausgestreckt und kurz berührt hatte, zuckte diese noch mehr und glitzernde Tropfen sammelten sich an der Spitze. War da etwas schon sein Samen? Zac schmunzelte bei ihren Worten und nickte leicht ehe er sie aufforderte, weiter zu machen. Es schien, als wurde sein Gemächt noch härter. Heiser und rau forderte er sie wieder auf, sich mehr zu trauen als sie erneut ihre Hand ausstreckte und vorsichtig vom Ansatz bis zur Spitze streichelte. Kurz sah sie ihn an ehe sie ihre Hand vollständig um sein Glied schloss und den Puls fühlte, der stark pochte. "Ist.. ist es schon vorbei?", hauchte sie fragend und spürte den Drang aufkommen, dieses Glitzernde mit ihrer Zunge zu kosten. Durfte man das? Oder war es anstößig? Mit ihrer Hand fuhr sie seinen Schaft herauf und herab. Dabei trat immer mehr aus seiner Spitze heraus. Langsam senkte sie ihren Kopf und betrachtete es interessiert und hungrig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://nightcreatures.forumieren.com
Zac
Werwesen
Werwesen
Zac

Anzahl der Beiträge : 256
Rang : 269
Anmeldedatum : 30.05.11

Spezies
Name: Zacharias Beast
Alter: 29
Spezies: Gestaltwandler Panther

Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast   Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 EmptyMo Jun 20, 2011 10:45 am

Ich war gespannt wie weit sie gehen würde, wie sie es findet doch bisher waren nur Feststellungen zu hören wie es sich anfühlte aber nicht ob es ihr gefiel. Oh ich wollte ihr so sehr gefallen. Lusttropfen sammelten sich an meiner Spitze und schon umschloss sie meinen Schaft mit ihren Händen das ich ein stöhnen nicht unterdrücken konnte. "HEI...", begann ich wieder zu fluchen nur diesmal laut als ich mich sogar leicht aufbäumte. Doch ihre Frage holte mich dann schnell zurück und ich musste leicht lachen, aber nicht weil ich sie auslachte und mich über sie lustig machte, sondern weil ich ihre neugierige offene Art einfach genial fand. Als sie aber anfing mich zu massieren verebbte mein lachen und ich musste mich echt zurück halten. Meine Finger wurden zu krallen und diese gruben sich ins Laken und wurden dann wieder zu Fingern. Das Tier wollte raus und sie jetzt nehmen. Doch der Mensch war vernünftig und wollte es nicht, noch nicht. "Gott Mystique..", keuchte ich als sie immer mehr ihren Kopf senkte und meine Spitze hungrig betrachtete das ich schon fast ihren Atem spüren konnte. "Es ist noch längst nicht vorbei... das ist nur der Anfang und auch nur für mich..", presste ich mühsam hervor. "Ich würde dir gerne zeigen wie .... der Anfang ist. Lass es mich dir zeigen.. an dir.."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mystique
Super-Admin
Super-Admin
Mystique

Anzahl der Beiträge : 266
Rang : 299
Anmeldedatum : 29.05.11

Spezies
Name: Mystique DaSilva
Alter: 26
Spezies: Mediale

Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast   Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 EmptyDi Jun 21, 2011 6:47 am

Zac begann laut zu fluchen doch unterbrach sich selbst dabei, sodass Mystique ihn ratlos ansah. Hatte sie ihm etwa weh getan? Das wollte sie nicht. Auf gar keinen Fall. Als er lachte, blickt sie ihn noch verwirrter an. Seine Reaktionen waren für sie ungewöhnlich und sie wusste nicht so recht, was sie davon halten sollte, als er seine Krallen ins Laken grub, die gleich darauf wieder zu Fingern wurden, und sich auf bäumte. Keuchend rief er ihren Namen mit einem Gott davor und beinahe hätte sie geschmunzelt. Sie brachte ihn wohl gerade an seine Grenzen. Sie senkte ihren Kopf um näher das zu betrachten, was sie völlig faszinierte als Zac mühsam heraus presste das es längst nicht vorbei sei. Kurz sah sie ihn mit schief gelegtem Kopf wie ein neugieriges Kätzchen an und kniff die Lippen zusammen. An ihr? Sie wusste nicht, ob das so eine gute Idee war. Stattdessen brannte der Wunsch in ihr, erneut sein Geschlecht zu berühren. Doch sie wusste auch nicht, wie lange sie das noch aushalten würde, wenn sie ihn noch einmal berührte. Wie stark war ihr konditionierter Verstand wirklich? "Ich bin stark.", murmelte sie leise. Mystique kam sich in diesem Moment wild vor. Mit ihren Fingern fuhr sie erneut über seine Brust und spürte, wie sein Herz stark, stetig und schnell schlug. Ihrer beider Begehren hatte auf ihn eine ebenso starke Wirkung wie auf sie, aber er hatte keine Angst davor. Er war selbst wild. Alles an ihr schien jetzt zu pulsieren, Kopf, Mund, Brüste, glühende Hitze zwischen ihren Beinen und auf jedem Zentimeter ihrer schon jetzt schweißnassen Haut. Sie wusste, dass sie zu viel von sich verlangte, aber es war ihr gleichgültig. Der wilde Geruch von Zac stieg ihr in den Kopf, als sie sich wieder vorbeugte und tief einatmete. Wie eine Droge, nach der sie schon süchtig war. Ihre harten Brustwarzen brannten, scheuerten an ihrem BH, als wären sie zum Platzen angeschwollen. Sie spürte das Bedürfnis, nach ihnen zu greifen, um den Schmerz zu lindern. Ihr Blick schweifte über seinen prachtvollen Körper, der unter ihr lag. So viel Macht, so viel Verlangen. Der Wunsch, seinen Körper abzulecken... Noch nie hatte etwas, hatte jemand einen solchen Hunger in ihr ausgelöst. Sie sah, wie sein Glied pochte. Voll eigenen Verlangen rückte sie näher an ihn heran, eine Hand auf seinem Bein ruhend die andere erneut sanft über seine Erektion gleitend. Sie war so fasziniert, das sie kaum noch etwas wahrnahm und ihn ein drittes Mal berührte. Und ein viertes. Bis ihre neugierigen Finger zugriffen. Mystique's Hand war fast zu klein, ihn ganz zu umfassen. Wie sollte ihr Schoß ihn bloß aufnehmen? Und warum diese Neugier, es unbedingt zu probieren? Er fühlte sich unerträglich weich an, wie Seide. Sie lockerte ihren Griff nicht und fuhr mit der Hand von der Wurzel bis zur Spitze an diesem prallen Teil seiner Männlichkeit entlang, genoss es mit allen Sinnen ihres Wesens, das voller Begierde war und nach Liebe und Erfüllung hungerte. Ihre Brüste schmerzten inzwischen so sehr, dass sie sich gerne die Kleider vom Leib gerissen hätte, aber dafür hätte sie ihn loslassen müssen und das wollte sie nicht. Sie wollte ihn weiter streicheln, Dachte an tausend andere Dinge, die sie noch mit ihm tun wollte. Zuerst würde sie ihren Mund auf seine glatte starke Brust pressen und seinen Schweiß und seine Hitze schmecken. Vielleicht würde sie auch wirklich ihre Kleider ablegen und sich dann mit ihrem glühenden Körper an ihn schmiegen. Seine Worte drangen wieder in ihr Gedächtnis zurück. "Wie ist der Anfang?", kam es heiser und rau über ihre Lippen, die sie sich schnell mit der Zunge befeuchtete.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://nightcreatures.forumieren.com
Zac
Werwesen
Werwesen
Zac

Anzahl der Beiträge : 256
Rang : 269
Anmeldedatum : 30.05.11

Spezies
Name: Zacharias Beast
Alter: 29
Spezies: Gestaltwandler Panther

Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast   Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 EmptyDi Jun 21, 2011 7:50 am

Als ich anfing ausversehen laut zu fluchen sah sie mich etwas ratlos an doch schüttelte ich direkt mit dem Kopf. Ich wollte sie nicht verunsichern und der Fluch ist einfach so raus geplatzt weil es sich so unglaublich gut anfühlte. Besser als je zuvor. Sie brachte mich schneller an meine Grenzen als ich es je für möglich gehalten hätte deswegen versuchte ich das ganze schnell in eine andere Bahn zu lenken. Mit schief gelegtem Kopf sah sie mich an mit dem Blick einer neugierigen Katze und presste ihre Lippen zusammen. Ungeduldig wartete ich auf eine Antwort oder reaktion und war dann ziemlich verwirrt als sie leise murmelte das sie stark sei. "Ja das bist du..", unterstützte ich sie bei ihren eigenen Gedankengängen. Ihre Finger wanderten nun wieder über meine Brust und ihr Blick streifte über meinen Körper. Immer näher rückte sie zu mir und ich rutschte schon leicht ungeduldig ein wenig hin und her. Konnte nicht mehr ruhig liegen bleiben vor Erregung. Ein lautes Keuchen war von mir zu hören als sie wieder nach meinem erregten Glied griff und es erneut leicht streichelte. Es machte mich verrückt und wie von selbst hob mein Becken sich und drängte sich gegen ihre Hand. Auch ein erregtes leicht wildes Knurren war zu hören und meine Augen leuchteten blauer als zuvor und wirkten nun eher wie Katzenaugen. Bei ihrer Frage bildete sich ein verführerisches Lächeln auf meinen Lippen und ich sah ihr ebenso verführerisch in die Augen. "Das kann ich nicht beschreiben...", raunte ich. "Du musst es selbst fühlen.", mit diesen Worten richtete ich mich auf und schob ihre Hand von meinem Schaft. Es war besser wenn sie mich vorerst nicht dort berührte auch wenn es sich unglaublich gut anfühlte. "Zieh dich aus...", forderte ich sie mit einem leicht ungeduldigen Knurren in der Stimme auf während ich mich aufrichtete und nun vor ihr saß.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mystique
Super-Admin
Super-Admin
Mystique

Anzahl der Beiträge : 266
Rang : 299
Anmeldedatum : 29.05.11

Spezies
Name: Mystique DaSilva
Alter: 26
Spezies: Mediale

Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast   Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 EmptyDi Jun 21, 2011 8:01 am

Sie nickte knapp auf seine Bestätigung, beinahe, um sich selbst zu beruhigen denn sie wusste ehrlich nicht, wie lange sie ihre Schilde noch aufrecht halten konnte. das alles reizte sie maßlos und sie stieß immer wieder an ihre Grenzen. Doch sie konnte nichts dagegen tun, sein Geschlecht noch einmal zu berühren. Es zu streicheln und dabei an zu sehen. Ihr Körper reagierte stark und beinahe war sie der Ohnmacht nahe. Überall diese Hitze. Ihre Brüste schmerzten empfindlich und ihre Knospen drückten immer mehr gegen den rauen Stoff. Auf ihre Frage lächelte Zac verführerisch und sah ihr ebenso in die Augen. Sie schmolz dahin. Einfach so. Ihr Herz setzte aus und schlug dann um etliches schneller. Ihr klappte leicht der Mund bei seinen Worten auf und wieder schnellte ihre Zunge hervor, um ihre immer wieder austrocknenden Lippen zu befeuchten. Er richtete sich auf und schob ihre Hand von seinem Glied, sodass sie fester zu drückte. Sie wollte ihn nicht los lassen. Doch sie wollte ihn auch nicht verletzen also lockerte sie ihren Griff, mit ihrem Blick in seinem. Seine wilde Aufforderung, ließ ihr wieder heiß werden. Ihren Körper erneut pulsieren, ihren Verstand blockieren. Langsam streifte sie die Träger ihres Kleides die Schultern runter. Ihre Hände zitterten wie Espenlaub und sie schaffte es kaum, die kleinen Knöpfe durch die kleinen Schlitze zu drücken, die vorne an ihrem Dekolté angebracht waren. Doch dann lag das Kleid ungeachtet auf dem Boden. Immer weiter blieb ihr Blick in seinem während ihre zittrigen Finger den Verschluss ihres BH's suchten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://nightcreatures.forumieren.com
Zac
Werwesen
Werwesen
Zac

Anzahl der Beiträge : 256
Rang : 269
Anmeldedatum : 30.05.11

Spezies
Name: Zacharias Beast
Alter: 29
Spezies: Gestaltwandler Panther

Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast   Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 EmptyDi Jun 21, 2011 8:28 am

Als ich sie verführerisch anlächelte hörte ich wie ihr Herz aussetzte und dann um einiges schneller schlug als zuvor und das bestätigte mich nur in dem was ich vor hatte. Sie wollte es, wollte mich und das soll sie kriegen. Wie ihr Mund aufklappte brachte mich schon fast zum schmunzeln doch war ich zu sehr erregt als das es mich amüsierte. Während ich mich aufrichtete und ihre Hand von meinem Geschlecht schob wurde ihr Griff etwas fester sodass der Druck der ausgeübt wurde nur noch intensiver wurde und ich gepresst stöhnte. Was die Frau mit mir anstellte was nicht von dieser Welt und könnten keine 10 Frauen gleichzeitig schaffen. Dennoch war ich sehr dankbar das ihr Griff sich dann löste, denn sonst könnte ich für nichts mehr garantieren. Genau beobachtete ich wie sie langsam die Träger ihres Kleides herunter schob und sie mit zittrigen Finger langsam die Knöpfe öffnete, oder es zumindest versuchte. Mein Blick wanderte über ihr zartes Dekolté wo ich sie schon einmal geküsst hatte und es immer wieder tun wollte. Ich wollte sie berühren, mit Lippen, Zunge und Händen. Doch hielt ich mich zurück auch wenn ich selbst schon bebte und zitterte vor Anstrengung und Erregung zugleich. Das Kleid lag schnell auf dem Boden und sie saß nur noch in Unterwäsche vor mir und machte sich an dem Verschluss ihres BH's zu schaffen doch hielt ich ihre Hände fest weil ich mich selbst nicht mehr zurück halten konnte. "Lass mich das tun...", ohne eine Antwort ab zu waren schob ich ihre Hände dann weg und ersetzte sie durch meine . Mein Oberkörper streifte leicht ihren während meine Hände über ihren Rücken wanderten und den Verschluss ihres Bhs suchten. Mit meinen Lippen war ich nah an ihrem Hals und ich sog ihren betörenden Duft ein und streifte ihre dünne Haut mit meinen Lippen. Mit schnellen Fingern hatte ich den Bh geöffnet und zog ihn ihr langsam auf, streichelte über ihre Arme während ich die Träger herunter schob. Kurzerhand schmiss ich den BH in die nächste Ecke und betrachtete sie. Ihr Anblick haute mich von neuem um, ich hatte sie schon einmal nackt gesehen, doch wollte ich es immer wieder tun. Sie hatte so zarte, goldschimmernde Haut, wohlige Rundungen und war in meinen Augen genau richtig, für mich perfekt. Auch wenn viele dies nicht sagen würden und ich es bestimmt auch nicht getan hätte wäre sie eine andere. Doch alles was Mystique ausmachte, egal ob sie mager war oder nicht, sie würde mir immer gefallen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mystique
Super-Admin
Super-Admin
Mystique

Anzahl der Beiträge : 266
Rang : 299
Anmeldedatum : 29.05.11

Spezies
Name: Mystique DaSilva
Alter: 26
Spezies: Mediale

Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast   Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 EmptyDi Jun 21, 2011 9:20 am

Als Zac ihre Hand von seinem Glied schieben wollte, fasste sie ihn dort fester an, weil sie nicht loslassen wollte und er stöhnte gepresst als Reaktion darauf, dass sie sogleich ihren Griff lockerte, denn verletzen wollte sie ihn nicht. Und das tat sie, wenn sie nicht los ließ, oder? Sie fühlte sich beobachtet, als sie sich langsam des Kleides entledigte und es gelang ihr auch nicht wirklich gut, denn ihre Hände zitterten wie verrückt vor Erregung, Aufregung, Verlangen und Neugierde. Das waren so viele Empfindungen auf einmal das sie einen brutalen Schmerz in ihrem Schädel spürte. Doch dieser Schmerz war wundervoll. Denn endlich fühlte sie und da nahm sie diese Schmerzen gerne auf sich. Mit dem BH klappte es nicht ganz so gut, denn sie fand noch nicht einmal den Verschluss, so sehr zitterten ihre Finger. Da hielt Zac schon ihre Hände fest und sagte, das sie ihn es tun lassen soll. Ehe sie antworten konnte, schob er schon ihre Hände dort weg und ersetzte sie durch seine eigenen warmen starken und flinken Hände, die schnell den BH geöffnet hatten. Intensiv genoss sie aber diesen kurzen Moment der Berührung, als seine Brust die ihren Oberkörper streifte und seine Hände über ihren Rücken wanderten um den Verschluss zu suchen. Dabei waren seine Lippen nah an ihrem Hals. Sie konnte seinen heißen Atem auf ihrer Haut spüren, sodass sie erzitterte und erneut alles zu pulsieren begann. Gänsehaut überlief ihren Körper, als er sie mit seinen Lippen streifte. Auch wie er ihr den BH ab streifte war wundervoll und ließ tausende von Schmetterlingen in ihrem Bauch frei umher flattern. Ihre Augen waren dabei geschlossen und sie öffnete sie erst wieder, als sie ein leises Rascheln vernahm und ihr BH in eine Ecke flog. Musternd und fragend sah sie Zac an. Gefiel sie ihm? Sie wollte ihm gefallen. Sie wusste, dass sie üppig war. Zu weiblich, wie einige Mediale oft betont hatten. Doch wie war sie für ihn? Für den schwarzen wilden Panther. "Gefalle ich dir nicht?", kam es flüsternd und unsicher über ihre Lippen während sie ihre Hände über ihre Brüste legte, weil sie sich plötzlich so nackt und schutzlos fühlte. Sie fand ihn wunderschön. Als Tier und als Mann. Sie hatte nie etwas Schöneres gesehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://nightcreatures.forumieren.com
Zac
Werwesen
Werwesen
Zac

Anzahl der Beiträge : 256
Rang : 269
Anmeldedatum : 30.05.11

Spezies
Name: Zacharias Beast
Alter: 29
Spezies: Gestaltwandler Panther

Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast   Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 EmptyDi Jun 21, 2011 9:38 am

Sie zitterte stark als sie sich ihrer Kleidung entledigte und es dauerte gefühlte Stunden. Das Kleid lag nun auf dem Boden und bevor es noch länger dauerte bis sie ihren Bh geöffnet hatte, ersetzte ich ihre Hände durch meine und öffnete ihn. Zudem brauchte ich etwas zu tun sonst würde ich völlig den Verstand verlieren. Langsam öffnete ich ihren BH nur und streifte ihn ihr auch nur langsam von ihrem Körper denn ich wollte es genießen wie sie roch, sich ihre Haut unter meinen Fingern an fühlte und an meinen Lippen mit denen ich an ihrem Hals war. Nachdem ich den BH entfernt hatte betrachtete ich sie erstmal in ihrer Schönheit und auch Mystique sah mich an. Doch wirkte sie leicht unsicher, denn ihre Hände bedeckten nun ihre wunderschöne, wohl geformte, perfekte Brust und sie fragte mich flüsternd ob sie mir nicht gefallen würde. "Nimm deine Hände runter Liebes...", raunte ich leise und beugte mich wieder zu ihre rüber. "Du gefällst mir mehr als jedes andere Wesen es je getan hatte oder je tun wird. Für mich bist du schöner als alles was ich bisher gesehen hab.", während ich mit tiefer beruhigender aber auch verführerischer Stimme mit ihr sprach, legte ich meine Hände an ihre Schulter und drückte sie nun nach hinten in die Matratze. "Hab keine Scheu und vertrau mir.."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mystique
Super-Admin
Super-Admin
Mystique

Anzahl der Beiträge : 266
Rang : 299
Anmeldedatum : 29.05.11

Spezies
Name: Mystique DaSilva
Alter: 26
Spezies: Mediale

Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast   Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 EmptyDi Jun 21, 2011 9:46 am

Es fühlte sich einfach atemberaubend an, allein, wie er ihr den BH aus zog. Mit solch einer zarten Hingabe das ihr ganz schummrig wurde. Doch als er sie so ansah und an die Worte der Medialen dachte, bedeckte sie ihre Brüste und fragte verunsichert nach, ob sie ihm nicht gefallen würde. Leise raunte Zac, dass sie ihre Hände da wegnehmen soll und beugte sich dabei zu ihr hinüber. Mystique stockte für einen kurzen Augenblick der Atem als er ihr so nahe kam. Dieser Duft. So wild und verführerisch. Eine Droge, die sie schwindelig werden ließ. Seine Worte berührten direkt ihre Seele und trafen ihr Herz. Sie gefiel ihm und das machte sie wirklich glücklich. "Für Mediale bin ich zu weiblich geformt. Entspreche nicht der Norm. Ich weiß nicht, warum ich so bin. Ich habe mich bewusst ernährt. Wir nehmen nur Nahrung zu uns, die uns auch die nötigen Nährstoffe gibt.", begann sie sinnlos zu plaudern. Doch ließ sie sich von ihm in die Matratze drücken und nickte mit einem heißen Kribbeln überall. "Ich vertraue dir, Zac Beast.", kam es rau aus ihren Lungen, die beinahe zu platzen drohten bei dem ganzen verführerischen Duft, der sie umgab. Würden ihre Schilde standhaft bleiben? Würde sie die süßen Schmerzen ertragen können, die diese Empfindungen mit sich brachten?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://nightcreatures.forumieren.com
Zac
Werwesen
Werwesen
Zac

Anzahl der Beiträge : 256
Rang : 269
Anmeldedatum : 30.05.11

Spezies
Name: Zacharias Beast
Alter: 29
Spezies: Gestaltwandler Panther

Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast   Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 EmptyDi Jun 21, 2011 10:04 am

Ihr stockte der Atem als ich mich immer mehr zu ihr beugte. Als ich ihr sagte wie sehr sie mir gefiel schien sie wirklich glücklich darüber zu sein doch was dann passierte damit hatte ich nicht gerechnet. Ich konnte ein heiseres Lachen nicht unterdrücken als sie tatsächlich anfing zu plaudern. Mediale plauderten nicht. Mediale sagten nur das nötigste und sie plapperte einfach drauf los. Doch schnell fand ich wieder zum eigentlichen Thema zurück und drückte sie nach hinten auf die Matratze. Auf meine Aufforderung das sie mir vertrauen sollte erwiderte sie rau, das sie es tat und nannte mich dabei bei Namen. Wie sie wohl meinen vollen Namen aussprechen würde? Wie es gestöhnt oder gekeucht klingen würde? "Dann will ich dir auch vertrauen können...", raunte ich leise und beugte mich immer mehr über sie, meine Arme neben ihr abgestützt. "Sag mir wenn es dir zu viel wird... bitte..", flehte ich dann aber und sah ihr direkt in die Augen. Ich wollte das nicht noch einmal durchstehen. Immer mehr beugte ich mich zu ihr herab, meine Brust streifte ihre und mein Gesicht war ihrem ganz nah. "Ich werde dich jetzt küssen... schließ die Augen...", forderte ich die dann wieder auf und streifte sanft ihre Lippen mit meinen ehe ich sie umschloss und sie zärtlich begann zu küssen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mystique
Super-Admin
Super-Admin
Mystique

Anzahl der Beiträge : 266
Rang : 299
Anmeldedatum : 29.05.11

Spezies
Name: Mystique DaSilva
Alter: 26
Spezies: Mediale

Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast   Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 EmptyDi Jun 21, 2011 10:20 am

Mystique erkannte sich selbst nicht mehr wieder. In ihrer ganzen Aufregung und Nervosität fing sie tatsächlich an zu plaudern und das in einer Situation, die dafür ungeeigneter nicht sein konnte. Doch Zac schien es nicht zu stören. Im Gegenteil. Er lachte heiser, was sich einfach wunderbar anhörte und sie auf eine Art erregte, wie sie es nicht kannte. Auf seine Worte nickte sie, während sie ihm abwartend in die Augen sah. Sein Flehen war ungewöhnlich für einen Gestaltwandler, doch seine Augen fesselten sie. Wieder nickte sie und machte sich bereits jetzt auf alles gefasst. Seine Brust streifte ihre harten Knospen als er sich immer weiter zu ihr herunter beugte und ihrem Gesicht immer näher kam. Sie war nicht mehr in der Lage zu nicken. Sie tat einfach, wie ihr geheißen und schloss ihre Augen. Ihre Lippen leicht geöffnet, als seine die ihren streiften. Erst ließ sie diese Berührung auf sich wirken, als ihr erneut die Erinnerungen ins Gehirn schossen und sie sich in seine Schulter krallte, als der Schmerz sie überrollte. "Schon.. ok..", hauchte sie in den Kuss, den sie nun sanft und tastend erwiderte. Seine Lippen schmeckten köstlich. Erdig und doch süß nach purer Verführung. Mit ihrer Hand fuhr sie in sein Haar und streichelte ihn dort. Immer offener erwiderte sie den Kuss. Erforschte neugierig seinen Mund mit ihrem und streckte sich ihm sogar etwas entgegen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://nightcreatures.forumieren.com
Zac
Werwesen
Werwesen
Zac

Anzahl der Beiträge : 256
Rang : 269
Anmeldedatum : 30.05.11

Spezies
Name: Zacharias Beast
Alter: 29
Spezies: Gestaltwandler Panther

Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast   Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 EmptyDi Jun 21, 2011 10:45 am

Das sie drauf los plauderte irritierte mich im ersten Moment doch fand ich es einfach genial. Aber ich konnte oder wollte mich nicht darauf fixieren denn ich wollte sie berühren. Also machte ich weiter wie gehabt aber wollte erstmal sicherstellen, dass ich ihr ebenso vertrauen konnte und sie mir sagt wenn es ihr zu viel wird. Es kam wie ein leichtes flehen über meine Lippen denn die Unsicherheit die ich erlebt hatte wollte ich nicht noch mals spüren. Als sie nickte warnte ich sie raunend vor was ich nun tun würde und sie schloss ihre Augen wie ich es ihr gesagt hatte. Zuerst streifte ich ihre Lippen mit meinen ehe ich sie zärtlich küsste. Wie von selbst öffneten sich ihre Lippen doch dann krallte sie sich plötzlich in meine Schulter und ich sah sie erschrocken an. Doch schnell hauchte sie in den Kuss das es ok wäre und ich ließ mich darauf weiter ein. Sie küsste einfach wahnsinnig gut, zwar noch etwas tastend dennoch schmeckte der Kuss besser als jeder andere. Sie schmeckte so anders, so unbeschreiblich. Sie war nun die jenige die sogar etwas offener wurde und sich mir noch mehr entgegen streckte während sie meinen Mund erforschte. Sinnlich drang ich mit meiner Zunge zwischen ihre Lippen um sie noch mehr zu erforschen um zu testen und zu necken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mystique
Super-Admin
Super-Admin
Mystique

Anzahl der Beiträge : 266
Rang : 299
Anmeldedatum : 29.05.11

Spezies
Name: Mystique DaSilva
Alter: 26
Spezies: Mediale

Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast   Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 EmptyMi Jun 22, 2011 9:53 am

Mystique wurde von ihrem Verlangen überwältigt und gefangen genommen und so ließ sie es geschehen, dass Zac sie auf die Matratze drückte. Gespannt wartete sie ab, was passieren wird und als er sagte, dass er sie jetzt küssen wird, nickte sie nur. Der Schmerz in ihrem Kopf übermannte sie, als die ganzen Empfindungen auf sie einschlugen, doch hauchte sie ein schon ok in den Kuss, weil sie ihn nicht beenden wollte und weiter austesten wollte. Bis an ihre Grenzen wollte sie gehen, nur um zu erfahren, wie es ist. Wie lange sie es durch hält und schafft. Sie wusste, dass sie stark ist, auch wenn ihre Konditionierung immer mehr bröckelte und sie immer wieder ihre Schilde aufrichten musste. Zac hatte etwas in ihr ausgelöst, was sie noch nie zuvor erlebt hatte. Einen Hunger entfacht, den sie stillen wollte. Immer mehr ging sie auf den Kuss ein und streckte sich ihm sogar entgegen, während sie mit ihren Lippen die seinen erforschte. Als er dann aber mit seiner Zunge in ihren Mund drang, entfuhr ihr ein aufgeregtes Seufzen. Aus irgendeinem Reflex schlang sie ihre Beine um seinen Rumpf und drückte ihn fest an ihren Leib wobei sie nun deutlich seine harte Männlichkeit an ihrem glühenden Schoß spürte. Wieder seufzte sie und erkundetete neugierig und tastend mit ihrer Zunge seine Mundhöhle, die so süß und verlockend schmeckte, dass sie mehr davon wollte. Ihre Finger vergrub sie in seinem seiden weichen Haar und zog ihn ungewollt näher an sich heran.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://nightcreatures.forumieren.com
Zac
Werwesen
Werwesen
Zac

Anzahl der Beiträge : 256
Rang : 269
Anmeldedatum : 30.05.11

Spezies
Name: Zacharias Beast
Alter: 29
Spezies: Gestaltwandler Panther

Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast   Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 EmptyMi Jun 22, 2011 10:12 am

Irgendwas stimmte nicht, denn als ich sie küsste krallte sie sich in meine Schulter doch lenkte sie direkt ab und ich konnte mich auch nicht darauf konzentrieren, zu sehr war ich von ihr gefangen und der Kuss war zu köstlich. Wie sie küsste war einfach der wahnsinn, zwar noch heran tastend, doch wurde sie immer eigenständiger und ging mehr und mehr auf den Kuss ein. Sie streckte sich mir sogar entgegen was mich schier verrückt machte. Immer mehr beugte ich mich zu ihr runter und kletterte gleich über sie. Mit meinen Knien schob ich ihre Beine auseinander und platzierte mich mehr zwischen ihre Beine um sie besser zu küssen. Immer selbstbewusster handelte sie und empfing sogar meine Zunge mit einem aufgeregtem Seufzen. Ein erregtes Brummen war von mir zu hören als sie ihre Beine so eng um meinen Leib schlang und mich an sich drückte, dass meine pochende Erektion an ihrer heißen Mitte war. Keuchend küsste ich sie weiter und konnte nichts dagegen unternehmen als mein Körper sich an ihrem Rieb, wo zum größten Teil der Panther für verantwortlich war, aber auch der erregte Mann. Ihr seufzen klang wundervoll und erregte mich immer mehr. Ich umspielte sinnlich ihre Zunge und neckte sie leicht. "Wie weit willst du noch gehen?!", fragte ich heiser knurrend während meine Hand über ihren Körper wanderte und sie zärtlich erkundete.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mystique
Super-Admin
Super-Admin
Mystique

Anzahl der Beiträge : 266
Rang : 299
Anmeldedatum : 29.05.11

Spezies
Name: Mystique DaSilva
Alter: 26
Spezies: Mediale

Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast   Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 EmptyMi Jun 22, 2011 10:25 am

Seine Küsse brachten Mystique immer mehr um den Verstand. Sie gierte nach seiner Hitze, seiner Wildheit und seinem Tier. Wollte mehr davon und vergrub den Schmerz, den sie immer wieder in Wellen traf, tief in ihrem Innern. Um nichts in der Welt wollte sie dieses Erlebnis verpassen oder tauschen. Endlich konnte und durfte sie fühlen und endlich wurde ihr bewusst, dass es gut war, zu fühlen. Alles was er tat, ließ sie bereitwillig geschehen und agierte so gut sie konnte, in ihrem Unwissen. Wie von selbst schlang sie ihre Beine um seinen Leib und drückte ihn zu sich runter als von Zac ein erregtes Brummen zu hören war. Doch auch Mystique blieb nicht stumm. Es waren Laute von ihr zu hören, die sie noch nie von sich gegeben hatte, solange sie eigenständig denken konnte. Während Zac sinnlich ihre Zunge umspielte, rieb er seinen Körper an ihrem, sodass sie nur noch mehr das Kribbeln direkt unter ihrer Haut fühlte. Weitere Hitzewellen schossen in ihren Schoß und breiteten sich dort aus, das sie wirklich glaubte zu platzen. Ihre Brustwarzen stachen immer empfindlicher hervor, kribbelten unerträglich schmerzhaft und baten um Erlösung. Wieder spürte sie den Drang, den Schmerz ihrer Brustwarzen zu lindern und dieses Mal tat sie es. Sie löste eine Hand aus seinem Haar und fuhr damit zu ihrer Brust. Es war ein wenig erleichternd, als sie ihre Hand auflegte und ihre Brustwarze festhielt und ein ebenso erleichtertes leises Stöhnen verließ ihre Lippen. Ihre Zunge bewegte sie immer spielerischer und hitziger in seinem Mund. Traute sich immer mehr, obwohl ihre Lippen vor Lust brannten und ihre Zunge in Flammen zu stehen schien. "Wie weit ist es schon?", hauchte sie neugierig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://nightcreatures.forumieren.com
Zac
Werwesen
Werwesen
Zac

Anzahl der Beiträge : 256
Rang : 269
Anmeldedatum : 30.05.11

Spezies
Name: Zacharias Beast
Alter: 29
Spezies: Gestaltwandler Panther

Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast   Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 EmptyMi Jun 22, 2011 10:45 am

Noch nie hat mich ein Kuss so sehr erregt, ein Anblick so verrückt gemacht und eine Frau mich so angezogen wie sie. Wie sie mit agierte, war einfach unglaublich, zwar noch vorsichtig aber schon so geübt und besser als die meisten mit mehr Erfahrungen als sie. So eng an ihren Leib gezogen zu werden kratzte heftig an meiner Selbstbeherrschung und sie machte es nicht besser und leichter mich zurück zu halten. Ich war ihr so nah, spürte ihre Hitze, roch ihre Erregung. Mein Körper begann leicht zu zittern vor Anstrengung und Erregung. Ein empörtes Knurren war von mir zu hören als sie ihre Finger aus meinem Haar zog und ich löste mich kurz von den Kuss als ich merkte wo ihre Hand hin wanderte. HEILIGE Scheiße, was machte sie denn jetzt? Doch küsste ich sie noch weiter weil sie immer selbstbewusster und spielerischer wurde was mir unglaublich gefiel. Meine Hand wanderte ebenso über ihren Körper und ich fragte sie heiser wie weit sie noch gehen wollte. "Noch am Anfang...", erwiderte ich auf ihre Frage und umschloss ihre Lippen immer wieder mit meinen. "Tun sie weh?!", fragte ich als Anspielung darauf das sie mit ihrer Hand an ihrer Brust wanderte. "Soll ich den Schmerz lindern?!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mystique
Super-Admin
Super-Admin
Mystique

Anzahl der Beiträge : 266
Rang : 299
Anmeldedatum : 29.05.11

Spezies
Name: Mystique DaSilva
Alter: 26
Spezies: Mediale

Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast   Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 EmptyMi Jun 22, 2011 10:55 am

Zac's Körper begann leicht zu zittern und Mystique fragte sich, wie ihm kalt sein konnte, bei dieser Hitze. Oder spürte nur sie diese Hitze? Erst knurrte er empört, als sie eine Hand aus seinem Haar löste doch antwortete er auf ihre Frage während er ihre Lippen immer wieder mit seinen umschloss. Seine Hand wanderte über ihren Körper und überall, wo er sie berührte, hinterließ er eine zarte Gänsehaut. Das war immer noch der Anfang? Wie war dann erst das Ende? war sie bereit, bis zum Ende zu gehen? Erst nickte sie nur stumm auf seine Frage, ehe sie sich leicht von seinen Lippen löste, was ihr nur schwer gelang, und ihm in die Augen sah. Mit schneller Atmung sah sie an sich herab, auf ihre Hand an ihrer Brust. "Ja.", kam es nur heiser über ihre Lippen. "Die Spitzen ziehen und brennen wie Feuer. Das habe ich noch nie gefühlt." Als er sie dann fragte, ob er den Schmerz lindern soll, sah sie ihn wieder an. "Das kannst du?" Oh ja und wie sie das wollte. Es war auf eine Art erregend und prickelnd aber auf eine andere auch unangenehm schmerzhaft. "Ja. Bitte.", flüsterte sie rau wobei sie ihre Hand von ihrer Brust nahm und sie wieder in seinen Haaren vergrub.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://nightcreatures.forumieren.com
Zac
Werwesen
Werwesen
Zac

Anzahl der Beiträge : 256
Rang : 269
Anmeldedatum : 30.05.11

Spezies
Name: Zacharias Beast
Alter: 29
Spezies: Gestaltwandler Panther

Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast   Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 EmptyMi Jun 22, 2011 11:06 am

Sie erstaunte mich immer wieder in ihrem Handeln und ich konnte mich kaum noch zurück halten. Es schien sie zu erstaunen das wir immer noch am Anfang waren aber so war es nunmal. Der Anfang war lang, doch bis der Höhepunkt kommt dauert es meist doch nicht so lange. Während meine Hände über ihren Körper streichelten spürte ich wie sie eine Gänsehaut bekam was sich unglaublich prickelnd unter meinen Fingerspitzen anfühlte. Das sie sich selbst an die Brust ging empörte mich, weil ich es tun wollte. Also fragte ich sie ob sie dort schmerzen hatte und ob ich sie ihr nehmen soll. Den Kuss hatten wir nun leider schon gelöst und sie sah mir direkt in die Augen. Ihre Erklärung erregte mich, hauptsächlich weil ihre Stimme so heiser war und weil es sie erregte was ich bei ihr tat und das obwohl es noch nicht viel war. "Ich kann es versuchen...", raunte ich leicht und beugte mich wieder herunter, meine Lippen legte ich aber nun an ihre Wange und wanderte immer weiter herunter über ihren Hals, zu ihrem Dekolté. Mit meinen Händen wanderte ich ebenso zu ihrer Brust die ich nun umschmeichelte mit ihnen. Nun war ich an ihrer Brust an gekommen und ich war kurz vor ihren harten, rosigen Knospen angelangt. Mein heißer Atem streifte ihre Haut und ich sah verführerisch zu ihr herauf ehe ich meine Lippen um diese Knospe legte und sinnlich begann sie mit meiner Zunge zu umspielen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mystique
Super-Admin
Super-Admin
Mystique

Anzahl der Beiträge : 266
Rang : 299
Anmeldedatum : 29.05.11

Spezies
Name: Mystique DaSilva
Alter: 26
Spezies: Mediale

Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast   Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 EmptyDo Jun 23, 2011 9:32 pm

Heiser erklärte Mystique Zac, wie sich ihre Brüste anfühlten und als sie fragte ob er die Schmerzen kann, antwortete er das er es versuchen könne. Gleich darauf beugte er sich schon wieder zu ihr herunter und begann von ihrer Wange aus abwärts zu küssen. Seine Hand wanderte an ihre Brust, welche er umschmeichelte. Mit seinen Lippen war er bereits auch an ihrer Brust angekommen und kurz stockte Mystique der Atem, als sein heißer Atem ihre Haut streifte und er sie von unten mit diesem verführerischen Blick ansah. Ihr Herz sprengte fast ihre Rippen, als er seine Lippen um ihre Brustwarze schloss und begann sie sinnlich mit seiner Zunge zu umspielen. Eine elektrisierende Hitzewelle nach der anderen schoss Mystique von der Spitze ihrer Brust bin in ihren Schoss, wo sie sich kitzelnd ausbreitete, dass sie glaubte, zu zerspringen. Unaufhörlich kribbelte es zwischen ihren Beinen, angefangen bei ihrer Brust, die Zac liebkoste. Ein mehrfaches Stöhnen konnte sie nicht zurückhalten. Doch wurde das Kribbeln in ihrem Schoss unerträglich qualvoll. Als würde ihre Mitte auf Erlösung warten. Unbewusst, löste sie erneut eine Hand aus seinem Haar und fuhr damit herab. Drängte sie zwischen ihre Körper und legte sie auf ihrer kribbelnden Klitoris ab, um es vielleicht damit zu beruhigen, denn es war einfach nicht mehr aus zu halten. Da merkte sie, wie nass ihr Slip war und fühlte sich schmutzig. Wollte es ausziehen und wegwerfen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://nightcreatures.forumieren.com
Zac
Werwesen
Werwesen
Zac

Anzahl der Beiträge : 256
Rang : 269
Anmeldedatum : 30.05.11

Spezies
Name: Zacharias Beast
Alter: 29
Spezies: Gestaltwandler Panther

Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast   Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 EmptyDo Jun 23, 2011 9:46 pm

Ich wollte ihren Schmerz der Erregung lindern und so befasste ich mich nun mit ihren harten rosigen Knospen an ihrer Brust die sich mir gierig entgegen streckten. Mit meiner Hand umschmeichelte ich sie schon und nun umschloss ich sie ebenso mit meinen Lippen und verführte sie mit meiner Zunge. Ihre Reaktionen waren mehr als befriedigend und überaus erregend, denn ich hörte wie ihr Herz noch heftiger in ihrer Brust schlug und ihr mehrmaliges Stöhnen war einfach göttlich, wie Musik in meinen Ohren welche mich heiß durchzog und ich in meinem erigierten Geschlecht sammelte. Ich hatte das Gefühl bald zu platzen doch würde ich mich erst um sie kümmern, denn es war wichtig sie nicht zu überfordern aber dennoch zu befriedigen, ich stand dort an zweiter Stelle auch wenn es schon weh tat so hart war mein Glied. Wieder löste sie ihre Hand aus meinem Haar und wanderte zu ihrem Schoß was mich empört knurren ließ. Sie durfte sich nicht selbst anfassen, sie war doch MEIN. Ich wollte sie berühren, befriedigen und in die höchsten Sphären der Lust schicken, doch sie durfte es nicht. Ohne mich von ihrer Brust zu lösen wanderte ich mit meiner Hand zu ihrem Slip und schob ihre Hand dort weg und ersetzte sie durch meine. Mit einem *raaatsch*, zerriss ich ihren Slip mit meinen Krallen und schmiss ihn weg. Sofort wanderte ich mit meinen Fingern an ihre empfindliche heiße und feuchte Mitte und streichelte sie dort vorsichtig aber mit leichtem Druck, während ich mich nun mit ihrer anderen Brustwarze beschäftigte an der ich sinnlich saugte und zärtlich knabberte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mystique
Super-Admin
Super-Admin
Mystique

Anzahl der Beiträge : 266
Rang : 299
Anmeldedatum : 29.05.11

Spezies
Name: Mystique DaSilva
Alter: 26
Spezies: Mediale

Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast   Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 EmptySo Jun 26, 2011 8:49 am

Sobald Zac ihre harten Brustwarzen mit seinem Mund umschlossen hatte und mit seiner Zunge sinnlich umspielte, schossen mehrere Ströme heißer Energie von dort aus direkt in ihren Schoss, wo es sich heiß und feucht ausbreitete. Diesen süßen Schmerz hielt sie kaum aus, sodass sie versuchte, mit ihrer Hand diesen zu lindern. Doch darauf folgte ein empörtes Knurren. Hatte sie was falsch gemacht? Durfte sie sich dort nur berühren, wenn sie sich wusch? Aber es linderte doch dieses heiße Kitzeln an ihrem Zentrum… Ehe Mystique etwas fragen oder sagen konnte, schob der Panther ihre Hand dort weg doch nicht ohne sie durch seine zu ersetzen. Als er jedoch ihren Slip mit einem lauten reißenden Geräusch zerstörte, weiteten sich ihre Augen. „Zac…“, kam nicht mehr, als ein überraschtes Keuchen. „ZAC!“, stöhnte sie dann überrascht und äußerst erregt zugleich, als er seine Finger wieder an ihren Schoss legte und dort streichelte, das ihr ganz schummrig wurde. Doch ließ er ebenso wenig von ihrer Brustwarze ab und dies erzeugte eine Welle von Gefühlen, die schmerzhaft in ihrem Kopf begannen, sich jedoch prickelnd heiß durch ihren Körper zogen. Ihr Schoss wurde immer wärmer und plötzlich spürte sie ein seltsames Hochgefühl. „Zac..“, keuchte und stöhnte sie zugleich. „Was passiert mit mir?“
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://nightcreatures.forumieren.com
Zac
Werwesen
Werwesen
Zac

Anzahl der Beiträge : 256
Rang : 269
Anmeldedatum : 30.05.11

Spezies
Name: Zacharias Beast
Alter: 29
Spezies: Gestaltwandler Panther

Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast   Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 EmptySo Jun 26, 2011 9:35 am

Das sie sich selbst dort unten berühren wollte kam nicht in Frage, sie war mein und nur ich wollte ihr die Erlösung geben, ihr Lust bereiten und sie an den unsittlichsten Stellen streicheln die es nur gab. Deswegen schob ich ihre Hand dort Weg und zerriss ihren Slip, worauf sie überrascht meinen Namen keuchte. Doch wie sie dann meinen Namen stöhnte als ich ihre Finger durch meine ersetzte gefiel mir noch viel besser so erregt aber dennoch überrascht, dass mein Glied noch gieriger pochte und am liebsten sogleich meine Finger ersetzt hätte. Immer mehr feuchte Hitze bildete sich in ihrem Schoss und ich streichelte sie unentwegt weiter, ebenso wie ich ihre Brust auch weiter mit Zunge, Lippen und Zähnen verwöhnte. Als sie jedoch wieder meinen Namen stöhnte und dann fragte was dort mit ihr passiert arbeitete ich mich mit meinem Mund an ihrem Dekolté herauf und küsste sie hoch über ihr Kinn bis ich an ihren Lippen angekommen war und ihr tief in die Augen sah. „Du empfindest Lust, bist erregt…“, raunte ich leise während ich an ihrer Unterlippe zog. „Willst du mehr davon?!“, fragte ich dann und streichelte immer weiter über ihren Kitzler und zwischen ihre zarten, vor Lust geschwollenen Lippen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mystique
Super-Admin
Super-Admin
Mystique

Anzahl der Beiträge : 266
Rang : 299
Anmeldedatum : 29.05.11

Spezies
Name: Mystique DaSilva
Alter: 26
Spezies: Mediale

Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast   Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 EmptySo Jun 26, 2011 11:20 am

Immer weiter breitete sich dieses heiße feuchte Gefühl zwischen ihren Beinen aus und es wurde nicht besser, als er sie dort streichelte. Im Gegenteil. Das Kribbeln wurde stärker und doch war es erlösend, wie er seine Finger gezielt einsetzte. Sie musste wissen, was es war, was dort mit ihr geschah. Ob es gut war. Das musste es sein, so gut, wie es sich anfühlte. Doch seufzte sie leise, als er von ihrer Brust ab ließ um sich weiter hoch zu arbeiten. Seinen Blick erwiderte sie mit neugieriger Erwartung und versuchte mit ihren Lippen seine zu erhaschen, die so köstlich schmeckten. „Ja..“, hauchte sie begreifend und krallte ihre Hände hart in sein Haar, spreizte ihre Beine weiter auseinander und bog sich Zac entgegen. Kurz wägte sie alles ab, richtete ihre Schilde neu auf und versperrte ihren Geist vor der Außenwelt. Dann nickte sie. Kaum merklich. Mit ihren Lippen formte sie ein ‚Ja’, denn zum Sprechen war sie viel zu erregt. Ihre Atmung ging rasend schnell und ihr Herz schien ihr aus der Brust zu springen. Dann begann ihr Unterleib zu zucken, denn er hörte nicht auf, sie zu streicheln. Eine heiße Welle ergriff sie. Ließ sie beben und ihren ganzen Körper in eine andere Sphäre gleiten. „Oh Gott, Zac.“, stöhnte sie ungehemmt, während ihre Finger an seinem Haar zogen und sich ihre Beine um ihren Leib schlangen, damit sie das beben etwas kontrollieren konnte. Denn Kontrolle war wichtig für Mediale. Und diese verlor sie gerade.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://nightcreatures.forumieren.com
Zac
Werwesen
Werwesen
Zac

Anzahl der Beiträge : 256
Rang : 269
Anmeldedatum : 30.05.11

Spezies
Name: Zacharias Beast
Alter: 29
Spezies: Gestaltwandler Panther

Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast   Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 EmptySo Jun 26, 2011 11:53 am

Ihre Fragen würden andere vielleicht stören in solch einer Situation doch für mich machte es das Ganze noch interessanter. Denn durch mich erfuhr sie alles, ich schenkte ihr zum ersten Mal diese tiefgehenden Empfindungen und konnte sie ihr näher bringen, was Tier und Mann gleichermaßen befriedigte. Das ich mich dafür aber von ihrer Brust entfernte schien sie leicht zu stören denn ein leises seufzen war von ihr zu vernehmen. In ihrem Blick lag neugierige Erwartung und sie versuchte sogar meine Lippen zu erhaschen, doch diese gewährte ich ihr nicht. Auf meine Erklärung hauchte sie ein ja was wohl bedeutete das sie es verstand, doch auf meine Frage kam schon keine gesprochene Antwort mehr, sondern nur noch ein stummes Ja, was mich abermals erregt knurren ließ. Es war schwer den Panther in mir zurück zu halten, so wie sie sich mir dar bot und ihre Beine noch mehr für mich spreizte. Die Lust nahm schon fast überhand so wie das animalische in mir, doch noch behielt ich die Kontrolle. Immer weiter streichelte ich über ihre heiße, geschwollene und empfindliche Mitte, neckte gezielt ihren Kitzler und wagte mich auch schon mit den Fingern leicht vor in ihre zarte Spalte. Ihr Unterleib begann zu zucken und ihr Körper bebte. Sie erreichte schneller ihren Höhepunkt als ich dachte und ich fühlte mich noch nie so sehr von einer Frau hingezogen wie in diesem Moment. Sie sah göttlich aus wie sie sich der Lust hingab, ihr Körper bebte und sie so ungehemmt meinen Namen stöhnte und ihre Finger an meinem Haar zogen. Das ihre Beine sich um meinen Leib schlangen machten es nicht leichter die Kontrolle zu behalten. Das Tier kratzte gefährlich an meiner Oberfläche und meine Finger wurden wieder zu krallen und meine Augen strahlten wie die einer Katze. Schnell löste ich meine Finger von ihrer Mitte und krallte sie in die Matratze neben ihren Körper während ich meinen Leib enger an ihren presste. Mein Glied drängte sich an ihre Hitze und suchte ihre Spalte während ich mich an ihr rieb. Wildkatzenartiges Schnurren und Knurren war von mir zu hören und mein Kiefer war kurz der des Panthers. „Komm noch einmal für mich… wenn ich in dir bin… lass mich in dir sein…“, raunte ich und presste meine Lippen dann an ihre um sie gierig aber sinnlich zu küssen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mystique
Super-Admin
Super-Admin
Mystique

Anzahl der Beiträge : 266
Rang : 299
Anmeldedatum : 29.05.11

Spezies
Name: Mystique DaSilva
Alter: 26
Spezies: Mediale

Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast   Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 EmptyMo Jun 27, 2011 9:52 am

Mystique schaffte es nicht einmal mehr zu antworten und bewegte lediglich ihre Lippen für ein *Ja* als Zac sie fragte, ob sie mehr davon will und von ihm war wieder dieses wundervolle animalische Knurren zu hören, welches sie entzückte. Er hörte immer noch nicht, mit seinen Fingern ihre Scham zu streicheln. Glitt manches Mal sogar leicht in sie hinein, was sie völlig verrückt machte. Kurz darauf spürte sie auch schon ein seltsam heißes kribbeln in ihrem gesamten Leib, welches aus ihrem Schoss hervorging. Ihr Körper begann zu zittern und zu beben, am stärksten aber ihr Unterleib. Mystique verlor völlig die Kontrolle über ihren Körper was sie um den Verstand brachte. Sie brauchte doch die Kontrolle. Fühlte sich nur so sicher. Doch in diesem Augenblick entglitt sie ihr und ihr Körper machte einfach was er wollte. Es fühlte sich jedoch gut an. Sehr gut. Erfüllend und befreiend zugleich, sodass sie seinen Namen rief begleitet von einem Stöhnen. Plötzlich ließ er von ihrer Mitte ab und krallte seine Hände, nein, seine Pfoten in die Matratze. In seinen Augen konnte sie die Katze erkennen und ein leichtes Schmunzeln huschte über ihre Lippen. „Wirst du wild, Zac?“, kam es mehr keuchend aus hier heraus. Doch man konnte deutlich einen neckischen Unterton erkennen. Schon presste er seinen Leib enger an den ihren und sie konnte mehr als deutlich sein heißes hartes Geschlecht an ihrem Schoss fühlen. Heiß durchzog es sie, als er begann zu wild zu schnurren und zu knurren. Es erregte sie ungemein, wenn er solche animalischen laute von sich gab, was sie nie für möglich gehalten hätte. Sein Kiefer verformte sich kurz katzenhaft und ihre Augen weiteten sich erneut entzückt. „Oh ja. Du wirst wild.“, murmelte sie mit hochroten Wangen und schneller Atmung. Ihre Finger ließ sie tief in seinem dichten Haar vergraben, während sie ihn zu sich herunter zog und mit leicht geöffneten Lippen über seinen Kieferknochen glitt. Doch dann sagte er Dinge, von denen sie kaum etwas verstand. Kommen? Sie war doch schon hier. In ihr? Er wollte… in sie hinein. Und in dem Moment, als er seine Lippen auf ihre presste, wurde ihr schlagartig klar, was er meinte. „In mir…“, hauchte sie wiederholend in den Kuss und ihre Finger krallten sich noch härter in sein Haar. War sie überhaupt bereit, ihn zu empfangen? Würde ihr Schoss dieses Ausmaß an Männlichkeit ertragen können? „Du bist so groß.. Wird es nicht… wehtun?“, keuchte sie an seinen Lippen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://nightcreatures.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast   Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast - Seite 3 Empty

Nach oben Nach unten
 
Das Revier der Panther mit großem Landgut von Zac Beast
Nach oben 
Seite 3 von 14Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 8 ... 14  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Umfairteilen ist auch in Bochum angesagt – Großdemonstrationen am 29. September
» Sorry echt großes Sorry (Beantwortet)
» [Planung] Savannen Legenden
» Das Große Lexikon der Untoten
» Schiff zu groß, selbstgebastelter "Sockel" erlaubt?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Creatures of the Night :: Durham :: Wohnbereich :: Reviere der Gestaltwandler-
Gehe zu: